Wintereinbruch beim Fotoshooting im Olympiapark in München

Schneegaudi im Olympiadorf

München – Lange hat es gedauert, aber es hat richtig Spaß gemacht. Normalerweise wünschen sich unsere Paare Wald und Wiesen Shootings im Münchner Umland. Bei Marlene und Yanik war es anders die Beiden kamen direkt aus Bad-Tölz und sind an dem Tag mit dem Zug extra in die Landeshauptstadt gefahren.

 

 

 

An dem Tag hat es die ganze Zeit geschneit. Es war bis jetzt der schneereichste Tag 2019 in Bayern. Damit ein bisschen Farbe ins Spiel kommt sind wir in das Olympische Dorf gegangen. Wer es nicht kennt sollte unbedingt dort mal vorbeischauen. 😉 Ein wahres Labyrinth mit vielen tollen Shootingplätzen und Gelegenheiten.

Wir kannten den Ort und die Kunstwerke an den Hauswänden vor diesem  Tag auch nicht,  danke nochmal an Mona und Reiner die uns diesen tollen Ort gezeigt haben. 

Hä….. Mona, Reiner wer sind jetzt die schon wieder?

Die Beiden sind einer der besten Fotografen aus München, die sich die Zeit genommen haben uns über die Schultern zu schauen.

Danke für die wertvollen Tipps und Ratschläge.  🙏🏼

Wenn ihr selbst Fotografen seid, können wir es euch nur empfehlen. Nehmt einen Kollegen mit zu euren Shooting, der das Ganze analysiert, so könnt ihr schneller lernen und euch verbessern. 

   

>> Es muss nicht immer das Beste Wetter sein <<

 

   

Hüttner_Fotografie_Hochzeitsfotograf aus München Dachau 96
Ihr wollt auch Fotos im Olympia Park in München ?
Wir sind für euch da, egal bei welchen Wetter
Zur Anfrage
COMMENTS